Bewertungen für Tuishou Ausbildung
und  

Tai Chi und Kampfkunst

Umfragen des Verbandes zeigen, dass eine Mehrheit einen gesundheitlichen Ansatz favorisiert. Zugleich werden Ansätze von irrealer Kampfkunst und "Unbesiegbar-Visionen" abgelehnt. Daher erfährt der offene, objektiv geprägte Ansatz der Ausbildungen großen Zuspruch.

Dachverband Ausbildung Taijiquan Qigong

Quelle: Tai Chi Ausbildung Krankenkassen

Kampfkunst

Durch östliche Kampfkunst zieht sich leider auch Mystik. Zahlreiche Meister wie Fu Zhongwen haben stets betont, dass man dies ablehnen solle und realistisch bleiben solle. Dieses Problem findet sich auch in den japanischen Kampfkünsten. Didaktisch-wissenschaftliche Alternativen bietet der Dachverband.  Quelle: Portrait / Website-Review Tobin E. Threadgill.

 

Ein gutes Beispiel für wahrgenommene "Mystik" oder "Übermenschliches" sind Kämpfe, bei denen auch gute Kämpfer nach schwachen Treffern in die Knie gingen. Die Erklärung ist in der ungeschulten Wahrnehmung der Zuschauer zu suchen, denen die zuvor blitzschnell ausgeführte Eingangstechnik - etwa ein Tritt in die Genitalien - entgangen war.

Himmel - Erde - Mensch als Partner-Übung

Sehr anschaulich wird dieses ganzheitliche Konzept in Partner-Übungen. Auf steigenden Druck auf den eigenen Körper bemüht man sich, den Druck zu teilen und in zwei entgegengesetzte Richtungen abzuleiten - zum Himmel und in die Erde. Dies bietet einen Vergleich zum Tuishou, wie es beim DTB gelehrt wird: Push Hands Ausbildung Deutschland.

Faszien-Qigong Deutschland - bundesweite Lehrerausbildung

Angesichts der rasant zunehmenden Ergebnisse der Forschungen zum Bindegewebe mehren sich auch die Anfragen zur Ausbildung im Faszien-Qigong. Die Qualität der Programme ist von Anbieter zu Anbieter naturgemäß sehr unterschiedlich - eine Folge der intransparenten Qualitätsstandards für Qigong. Im Rahmen des Konzepts "Richtig Qigong Lernen" hat DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff im Recherche-Verbund mit anderen Instituten eine gangbare Alternative zu reinen Fitness-Programme geschaffen. Die Fachfortbildungen werden bundesweit angeboten und sind kostenfrei für DTB-Lehrende (Quelle: Ausbildung Faszien-Qigong).

Faszien-Qigong für Innere Kraft mit Dr. Stephan Langhoff

Ein Trainingsprogramm der besonderen Art bietet Dr. Langhoff in Kooperation mit Fachverbänden: Faszien-Qigong für Innere kraft. Es berechtigt zur Lehrer-Akkreditierung und dient als Lizenzverlängerung.

Quelle: www.stephan-langhoff.org 

Die Tai-Chi-Klassiker basieren auf Esoterik und Annahmen, von denen heute etliche als überholt gelten. Dies betrifft Gesundheit ebenso wie Kampfkunst. Doch viele Lehrende und ihre Verbände sind an einer Korrektur nicht interessiert. Dabei entgehen ihnen wichtige und zudem höchst interessante Zusammenhänge und übergeordnete Sehweisen. Ein gutes Beispiel sind die Erkenntnisse der Forschungen zum Bindegewebe (s. Myers, Schleip, Langvin und Yandow). Quelle: Faszien-Qigong Ausbildung

 

Kampfkunst: Tai-Chi-Community des Dachverbandes

Zahlreiche Netzwerker haben auf Youtube ihre Meinungen über Selbstverteidigung, Kampfkunst und Kampfsport publiziert - hier ein besonders schönes Beispiel:

Kampfkunst-Schnittstudio

Kampfkunst: Tai-Chi-Community des Dachverbandes

Das "Händeschieben" gilt vielen als Hinführung zur Kampfkunst - eine etwas oberflächliche Sichtweise und dazu noch gefährlich. Experten raten zur Vorsicht - dem schließt sich der Dachverband ohne Vorbehalte an. Auf Dr. Langhoffs Seite mehr zu den Tuishou-Ausbildungen

http://www.stephan-langhoff.org/images/schiebende-haende-gruppe.jpg

Der "Macao-Fight" - Kampfkunst oder Belustigung?

Ein besonders unrühmliches Beispiel für Tai-Chi-Kampfkunst ist der sogenannte "Macao-Fight". Für die gesunkene Tai-Chi-Reputation sicher keine Hilfe.

Wu-Familie: Tai Chi Kampfkunst ?

Darüber berichtet hier Dr. Langhoff mit einem Dia-Vortrag. Dieser "Wushu-Event" fand im Jahre 1954 statt. Tausende von Zuschauern fanden diesen "Tai-Chi-Kampf" offenbar gut, doch unter Fachleuten ist klar, dass den Kontrahenden die Auszeichnung Kampfkünstler wohl nicht zustehen kann. Dies ist überraschend, weil die Wu-Familie ja von Yang Luchan direkt gelernt hat und ein höheres Niveau aufweisen sollte als reines "Gesundheits-Tai-Chi".

Kampfkunst in der Yang-Familie nach Yang Chengfu

Tai Chi als Kampfkunst der Yang-Familie

In demselben Dia-Vortrag wurde auch Yang Shouchung und seine Meisterschüler vorgestellt. Doch auch deren Kampfkunst wird nicht von allen Fachleuten als gut eingestuft. Forschung/ Recherce zu chinesischen Ursprüngen des japanischen Budo der Samurai: Nairiki





Quelle: FAJING


Quelle:

Dalü-Technik Dr. Langhoff

Quelle: Dalü Ausbildung

Um Dalü effektiv auszuführen, muss man den Angriff "fühlen" und ohne Verzögerung drehend an sich vorbeileiten. Verwurzelung und Atmung sind Voraussetzung für die exakte Führung.



 www.tai-chi-ausbildung.net  Copyright 2012 Tai Chi Dachverband Community Yang Tai Chi Chuan Ausbldung: Arbeitskreise

Tai Chi Lehrerausbildung Deutschland im TCDD e. V.

Taiji-Qigong-Fachfortbildungen tun not: Moderne Forschung erweist viele Postulate, die, früher richtig schienen, als falsch. Das Grundprinzip von ausgewogener Forschung und Lehre erfordert eigentlich, dass Lehrende ihre Fehleinschätzungen entsprechend korrieren und an ihre Schüler weitergeben. In weiten Teilen der "Taiji-Szene" Deutschlands geschieht dies jedoch leider nicht. Unsicherheit und Polarisierung nehmen zu, Verbände spalten sich und die Reputation östlicher Künste in der Öffentlichkeit sinkt. Der Tai Chi Dachverband Deutschland e. V. (TCDD) engagiert sich deswegen deutschland-weit verstärkt für Fakten-Treue, Transparenz und Verbraucherschutz.

Lehrer-Community

In Deutschland wandelt sich langsam das Berufsbild und die Mentalität vieler Lehrender wird zusehends offener - weg von Esoterik und hin zu den weltanschaulich neutralen Standards der Erwachsenenbildung. Die Vernetzung steigt rasant durch die Kooperation mehrerer Verbände wie dem DCDD eV und dem DTB eV.

Tai Chi Lehrer-Akkreditierung und ZPP-Krankenkassen-Zertifizierung

Jeder beim Dachverband akkreditierte Lehrende kann jetzt noch leichter die Kassen-Zulassung beantragen, da bei der ZPP die Standardisierten Konzepte / Stundenbilder hinterlegt sind. Dies gilt einheitlich für ganz Deutschland. Beispiele sind Yang-Stil, Chen-Stil, Wu-Stil und Wu-Hao-Stil.